Seminarnummer: 1079

Projektmanagement klassisch versus agil

Fakten

  • Kundengruppe

    Berufstätige, Unternehmen,

  • Kategorie

    Projekt- und Qualitätsmanagement

  • Dauer

    2 Tage á 8 Stunden

  • Preis

    750,00 EUR*
    Rabatte für Mitglieder:
    Mitglieder Verbände (VME, AWB, WVEB, AKB, AGV – Nordostchemie): 713,00 EUR (5 % Rabatt)
    Mitglieder bbw: 675,00 EUR (10 % Rabatt)

    * Dieses Seminar ist von der Umsatzsteuer befreit.

Seminare

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer*innen die Unterschiede zwischen dem klassischen und dem agilen Projektmanagement kennen. Sie erfahren, auf welchen Grundlagen, Prinzipien und Werten die einzelnen Ansätze beruhen und beleuchten die Vor- und Nachteile. Die Frage, für welche Projekte bzw. Organisationen sich welche Projektmanagement-Methode am besten eignet oder wie beide Methoden in einem Projekt kombiniert werden können, wird theoretisch erläutert und praktisch an selbst gewählten Beispielen trainiert.

Informationen

Referent / Dozent

Frau Dr. Irina Slot

Qualifikationen und berufliche Erfahrungen:

  • 20 Jahre Berufserfahrung als Ingenieurin und Projektleiterin in internationalen Projekten
  • Studium der Physik, der BWL und des interkulturellen Managements in Moskau, Hannover und Maastricht
  • Lehrbeauftragte an Universitäten und Hochschulen
  • Schulung von Unternehmen und Organisationen in allen Fragen der interkulturellen Zusammenarbeit, Interdisziplinarität und Innovation

Tätigkeitsschwerpunkte:
Interkulturelles Projektmanagement, internationale Verhandlungen, Führung heterogener Teams, Innovationsmanagement und Design Thinking, Digitalisierung, Globalisierung und Change Management

Alle Termine zu diesem Angebot

Charlottenburg, Haus der Wirtschaft Am Schillertheater 2
10625 Berlin
08.09.2021 - 09.09.2021
Frau Irina Slot
750,00 EUR