Seminarnummer: 2102

Konflikt-Coaching und systemische Methoden zur Deeskalation

Fakten

  • Kundengruppe

    Berufstätige, Unternehmen,

  • Kategorie

    Coaching

  • Dauer

    2 Tage à 9 Stunden

  • Preis

    715,00 EUR*
    Rabatte für Mitglieder:
    Mitglieder Verbände (VME, AWB, WVEB, AKB, AGV – Nordostchemie): 679,00 EUR (5% Rabatt)
    Mitglieder bbw: 643,50 EUR (10 % Rabatt)

    * Dieses Seminar ist von der Umsatzsteuer befreit.
    ** Rabatte sind nicht kombinierbar.

Coaching

Coaching-Aufbauqualifikation

Der professionelle Umgang mit Konflikten ist häufig ein zentrales Thema im Coaching. Es lässt sich immer wieder feststellen, dass Menschen aus einer emotionalen Betroffenheit heraus konzeptlos mit Konflikten umgehen. So werden Konflikte gerne unterdrückt, geschönt oder geleugnet. Nicht selten eskalieren Konflikte genau dann, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann.

Ein Konflikt-Coach begleitet Menschen, die an einem Konflikt beteiligt sind. Er hilft ihnen, den Kern des Konflikts zu finden, und befähigt die Konfliktparteien dazu, den Konflikt selbst zu lösen.

In diesem Seminar werden die Teilnehmenden mit grundlegenden und fortgeschrittenen Konzepten des Konflikt-Coachings vertraut gemacht. Sie erlernen effektive Strategien zur Identifizierung, Analyse und Lösung von Konflikten. Die persönliche Entwicklung der Teilnehmenden im Umgang mit Konflikten wird gefördert.

Nach Abschluss des Seminars werden die Teilnehmenden in der Lage sein, Konflikte effektiver zu erkennen, zu analysieren und bei Lösungen zu unterstützen. Sie werden über ein breites Spektrum an Werkzeugen und Techniken verfügen, um Menschen mit Konflikten gut zu begleiten und in unterschiedlichen Situationen eine konstruktive Konfliktkultur in ihren Organisationen oder Teams zu fördern.

Informationen

Referent / Dozent

Prof. Dr. Thomas Koditek | Diplom Pädagoge

Thomas Koditek ist Direktor an der Internationalen Akademie GmbH Coaching Campus World (INA CCW). Er ist ausgebildeter Diplom Pädagoge.

Seit 1990 ist er an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland als Dozent tätig. Seit 2002 ist er verantwortlich für Konzept und Durchführung der Ausbildung zum Business-Coach in 7 oder optional 10 Modulen in Berlin, Bozen, Wien und Steinheim und aktuell für den Masterstudiengang Coaching, Leadership und Changemanagement an der bbw Hochschule.

Seine Erfahrungen als Coach in DAX notierten Unternehmen und im Mittelstand sind Grundlage für die Lehrtätigkeit in der Coaching-Ausbildung und im Masterstudiengang, deren Konzepte ständig weiterentwickelt werden und sich an praxisrelevanten Kriterien guter Führung orientieren.

zum Profil

Alle Termine zu diesem Angebot

Charlottenburg, Haus der Wirtschaft Am Schillertheater 2
10625 Berlin
15.11.2024 - 16.11.2024
Herr Prof. Dr. Thomas Koditek | Diplom Pädagoge
715,00 EUR
2 Tage 09:00-18:00 Uhr