Immobilien

Seit 1991 bietet unsere Aufstiegsfortbildung zum Immobilienfachwirt (IHK) Mitarbeitern aus der Immobilienbranche die Möglichkeit, einen hochwertigen Branchenabschluss zu erwerben und eine Führungsposition zu übernehmen. Die Entscheidungsprozesse, an denen sie in dieser Position beteiligt sind, umfassen die Bereiche Objektmanagement, Projektentwicklung und -realisierung sowie Grundstücksverkehr.

Die Fortbildung wird über das Aufstiegs-BAföG und den Bildungsurlaub gefördert.
Die IHK-Prüfung findet auf Bachelor-Niveau (DQR 6) statt.

Der Kurzlehrgang Geschäftsenglisch für die Immobilienwirtschaft unterstützt Interessenten bei der Erweiterung ihrer fachspezifischen Englischkenntnisse.

Unsere Angebote

2 Angebote gefunden | Seite: 1 von 1

Nächster allgemeiner Informationsabend am 5. März 2020 um 18:00 Uhr im Haus der Wirtschaft in Berlin-Charlottenburg

Geschäftsenglisch für die Immobilienwirtschaft - Grundlagen
Geschäftsenglisch für die Immobilienwirtschaft - Grundlagen
10.03.2020 Beginn: 10.03.2020, am Standort Charlottenburg, Haus der Wirtschaft Charlottenburg, Haus der Wirtschaft Am Schillertheater 2
10625 Berlin
  • 10.03.2020
  • 2 Wochen
  • Charlottenburg, Haus der Wirtschaft
  • Immobilien
Berufsbegleitende Lehrgänge

Nächster allgemeiner Informationsabend am 5. März 2020 um 18:00 Uhr im Haus der Wirtschaft in Berlin-Charlottenburg

Gepr. Immobilienfachwirtin und Immobilienfachwirt (IHK)
Gepr. Immobilienfachwirtin und Immobilienfachwirt (IHK)
16.03.2020 Beginn: 16.03.2020, am Standort Charlottenburg, Haus der Wirtschaft Charlottenburg, Haus der Wirtschaft Am Schillertheater 2
10625 Berlin
  • 16.03.2020
  • 652 Unterrichtseinheiten (19 Monate)
  • Charlottenburg, Haus der Wirtschaft
  • Immobilien
Berufsbegleitende Lehrgänge