bbw Hochschule: Systemakkreditierung
bis 2030

Prorektorin Prof. Dr. Beate Schultz-Zehden und Rektor Prof. Dr.-Ing. Gebhard Hafer
bbw Gruppe
12.03.2024

Die bbw Hochschule wird nach wie vor von einem ausgezeichneten internen Qualitätsmanagementsystem (QM-System) getragen. Zu dieser Einschätzung ist die Stiftung Akkreditierungsrat gekommen und hat der privaten staatlich anerkannten Fachhochschule erneut die Systemakkreditierung bis zum 31. März 2030 bescheinigt.

Damit ist nun offiziell bestätigt, dass die bbw Hochschule auf der Grundlage ihres QM-Systems ein Höchstmaß an Qualität, Vergleichbarkeit und Transparenz für Studium und Lehre garantieren kann. Sie hat damit weiterhin das Recht, das Siegel des Akkreditierungsrates "System akkreditiert" für die von ihr geprüften Studiengänge selbst zu verleihen.

Dem vorausgegangen war eine umfangreiche Überprüfung und Bewertung aller relevanten Qualitätsprozesse hinsichtlich des Studienangebots und der akademischen Lehre. Die bbw Hochschule wurde dabei durch die Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA), eine national und international ausgerichtete Agentur für Qualitätssicherung und Qualitätsentwick-lung in der wissenschaftlichen Bildung begleitet.

Bereits im Jahr 2015 hatte die bbw Hochschule als erste private Hochschule in der Hauptstadtregion erfolgreich das Verfahren der Systemakkreditierung absolviert.

"Wir haben unsere Qualitätsziele und -standards seit unserer Erstakkreditierung nie aus den Augen verloren und zahlreiche Verbesserungen angestrebt", so Prof. Dr. Beate Schultz-Zehden, Prorektorin Lehre. So habe die Hochschule in den vergangenen vier Jahren viele Prozesse noch einmal evaluiert und auf dieser Grundlage ein innovatives Qualitätsmanagementsystem entwickelt und etabliert, das den Anforderungen noch besser gerecht werde.

"Voraussetzung für eine erfolgreiche Systemakkreditierung ist, dass alle Bachelor- und Masterstudiengänge das neue Qualitätsmanagementsystem mindestens einmal durchlaufen", so Prof. Dr.-Ing. Gebhard Hafer, Rektor der bbw Hochschule.
"Dies ist uns trotz der Corona-Pandemie gelungen und darauf können wir besonders stolz sein."
Das sei von der Stiftung Akkreditierungsrat sehr positiv hervorgehoben worden.
"Denn damit können wir garantieren, dass die Qualifikationsziele unserer Studiengänge erreicht und die Qualitätsstandards erfüllt werden. Mein herzlicher Dank geht an alle Mitarbeitenden unserer Hochschule, insbesondere an die des Qualitätsmanagements, und an die Beauftragten der FIBAA."



Mehr Informationen unter:
https://www.bbw-hochschule.de/ueber-uns/qualitaetsmanagement.html

Qualitätssiegel "System akkreditiert"

Pressemitteilung